Home / Kerbl Kratzbaum – Testbericht

Kerbl Kratzbaum – Testbericht

Sie teilen Ihre Wohnung mit einer oder mehreren Katzen und wollen Ihrer Katze einen Katzenbaum kaufen um Ihre Möbel zu schonen oder um Ihrer Katze einfach eine Freude zu machen und ihr einen Rückzugsort zu bieten?
Da sich die Suche nach dem richtigen Kratzbaum oft schwierig und aufwendig gestaltet finden Sie auf dieser Seite alle wichtigen Informationen, die Sie benötigen um den richtigen Kratzbaum für Ihre Katze zu finden und Ihre Katze so zu verwöhnen.
Um den richtigen Kratzbaum schnell und einfach zu finden und um Ihnen die Auswahl zu erleichtern haben wir uns intensiver mit einigen Kriterien beschäftigt, die die Wahl für Sie erleichtern können.

Kerbl Kratzbaum

Folgende Punkte haben wir in unseren Test mit einbezogen:

  • Material und Verarbeitung
  • Größe
  • Design
  • Stabilität
  • Preisleistungsverhältnis
  • Ausstattung (Plattformen, Höhlen, Spielzeug)

Der Kerbl Kratzbaum ist neben der Bodenplatte mit einer Größe von ca. 70 x 35 cm über 2 Ebenen aufgebaut.
Zwischen der ersten Ebene und der Bodenplatte ist eine Schlafhöhle angebracht, die Ihrer Katze besonderen Schutz bietet um hier zu Dösen und zu Schlafen. Sie ist mit weichem Plüsch ausgestattet welches sehr kratzfest und fesselarm ist.
Falls gewollt, kann diese Schlafhöhle auch weggelassen werden, ohne das die Konstruktion instabiler wird.
Lässt man die Schlafhöhle weg, hat Ihre Katze noch mehr Platz zum Spielen.
Die beiden Plattformen sind leider nicht gepolstert und mit hellbeigem bzw. braunen Stoff bezogen.
Die obere Liegefläche hat eine Höhe von ca. 96 cm. Hier kann Ihre Katze in Ruhe ein Nickerchen halten oder Ihre Umgebung beobachten. An dieser oberen Plattform ist ein Spielball angebracht, der allerdings leider, wie bei vielen Modellen nicht allzu stabil befestigt ist.
Insgesamt ist der Kerl Kratzbaum ein kompakter Katzenbaum, der durch seine geringen Maße fast überall Platz finden dürfte. Für größere Katzen ist er nur bedingt geeignet, da die obere Plattform und die Schlafhöhle relativ eng bemessen sind. Insgesamt 3 Stämme mit einem Durchmesser von ca. 8 cm stützen die mittlere Platform, dienen als Kratzfläche und verleihen dem Kratzbaum seine hohe Stabilität. Sie sind mit Sisal beklebt und so besonders robust und langlebig.
Da die verwendeten Materialien recht hochwertig und geruchsarm sind, wird dieser Kratzbaum sehr gut von Katzen angenommen. Der Aufbau dieses Kletterbaumes gestaltet sich recht einfach und kann auch von ungeübten Katzenfreunden schnell erledigt werden.

Shops mit den besten Preisen!

4. Platz Kerbl Kratzbaum
4-platz-kerbl-kratzbaum-gross
Amazon logo 2ebay_new_logo-300x222
Zum AnbieterZum Anbieter

Material und Verarbeitung

Verwendet wurden bei diesem Kratzbaum hochwertige, Kratzfeste Materialien, die kaum fusseln. Die Verarbeitung ist sehr gut. Lediglich auf Polster der mittleren und oberen Plattform wurde leider verzichtet und die Befestigung der Spielmaus hält bei aktiven Stubentiger wohl nur kurze Zeit.

Größe

Die Maße des Kratzbaumes betragen 70 x 35 cm. Er ist insgesamt ca. 96 cm hoch und bietet Ihrer Katze mit der Schlafhöhle und den beiden Plattformen viel Platz für ein Nickerchen und um das Umfeld aus sicherer Distanz von oben zu beobachten. Größere Katzen werden allerdings etwas wenig Platz in der Höhle haben und auf der oberen Plattform nur sitzen können.

Design

Das Design ist schlicht und eher unauffällig. Mit den hellbeigen und braunen Farbtönen passt dieser Kletterbaum in viele Umgebungen.

Stabilität

Durch die gute Verarbeitung, die ca. 8 cm breiten Stämme ist dieser Katzenkratzbaum sehr stabil. Insgesamt 3 Kratzstämme stützen die mittlere Plattform.
Die Schlafhöhle kann bei Bedarf weggelassen werden, ohne dass die Stabilität leidet.

Preisleistungsverhältnis

Ein Pluspunkt des Kerbl Kratzbaumes ist das gute Preisleistungsverhältnis.

Vorteile

  • hochwertige Materialien
  • dezentes Design
  • kompakte Form
  • hohe Stabilität
  • sehr gutes Preisleistungsverhältnis

Nachteile

  • Platz eher für kleine Katzen
  • keine Polsterung der Plattformen
  • kleine Schlafhöhle

Fazit

Der Kerbl Kratzbaum eignet sich zwar eher für kleinere Katzen ist auf Grund seiner Bauart allerdings für schwerere und ältere Katzen eine gute Wahl. Dank seiner Funktionalität befriedigt dieser Kratzbaum alle Bedürfnisse Ihrer Katze. An diesem Katzenbaum kann Ihre Katze Ihren Spieltrieb ausleben, sich in ruhe zu einem Nickerchen hinlegen und ihre Krallen wetzen.
Das schlichte und dennoch gute Design des Kratzbaumes und die gute Stabilität sorgen dafür, dass sowohl Sie als auch Ihre Katze lange Freude und Spaß mit diesem Kletterbaum haben können.
Bei unserem Test landete der Kerbl Kratzbaum im Mittelfeld da er eher für kleinere Katzen geeignet ist und die Materialien zwar sehr gut aber nicht ganz so hochwertig sind, wie bei den anderen Kletterbäumen.
Trotzdem ist man als Käuferin oder Käufer dieses Kratzbaumes gut bedient.

 

Shops mit den besten Preisen!

4. Platz Kerbl Kratzbaum
4-platz-kerbl-kratzbaum-gross
Amazon logo 2ebay_new_logo-300x222
Zum AnbieterZum Anbieter
Sie teilen Ihre Wohnung mit einer oder mehreren Katzen und wollen Ihrer Katze einen Katzenbaum kaufen um Ihre Möbel zu schonen oder um Ihrer Katze einfach eine Freude zu machen und ihr einen Rückzugsort zu bieten? Da sich die Suche nach dem richtigen Kratzbaum oft schwierig und aufwendig gestaltet finden Sie auf dieser Seite alle wichtigen Informationen, die Sie benötigen um den richtigen Kratzbaum für Ihre Katze zu finden und Ihre Katze so zu verwöhnen. Um den richtigen Kratzbaum schnell und einfach zu finden und um Ihnen die Auswahl zu erleichtern haben wir uns intensiver mit einigen Kriterien beschäftigt, die die…
Material und Verarbeitung
Größe
Design
Stabilität
Preisleistungsverhältnis
Ausstattung

4. Platz

Nicht ganz so hochwertige Materialien und nur für kleine Katzen geeignet